Forum

 

Um alle Funktionen dieses Forums nutzen zu können, musst Du ein registrierter Benutzer sein. (Nicht registrierte Benutzer können hier nur im öffentlichen Bereich lesen, aber an keiner Diskussion teilnehmen.

Registrierter Benutzer wirst Du nur, wenn Du Dich über unser Kontaktformular meldest. Dann wird der Administrator einen Account für Dich erstellen.

Bitte , um Beiträge und Themen zu erstellen.

Gärtner plant eine Rollerausfahrt

Hallo,

wie auch im letzten Jahr schon führen wir auch in diesem Jahr wieder eine Ausfahrt speziell für Rollerfreunde durch.

Diese wird am 09.06.2021 (Mittwoch) stattfinden – weitere Infos findet Ihr auf unserer Homepage.

Gefahren werden kann mit dem eigenen Roller oder – sofern verfügbar – mit einem unserer Vorführmodelle.

Wir freuen uns sehr, Euch hierzu begrüßen zu dürfen und hoffen auf zahlreiche Anmeldungen

Mit freundlichen Grüßen

Jana Steglich

Gärtner’s Motorradshop GmbH & Co. KG

Ihr kompetenter Motorradhändler im Großraum Dresden seit 1968.

Yamaha-Vertragshändler und KFZ-Meisterbetrieb.

Hinweis Werkstattauslastung:

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, da in der Zeit von März bis August die
Vorlaufzeit in unserer Werkstatt 2 bis 6 Wochen beträgt.

Sie erreichen uns:

          Tel.: +49 (0)3529 512774

          Bekleidungshaus: +49 (0)3529 535541

          E-Mail: info@gaertners-motorradshop.de

          Internet: http://www.gaertners-motorradshop.de

Dann habe ich angefragt ob das für kleine 50er oder große Roller ist und ob auch Motorräder zugelassen sind. Hier die Antwort:

Hallo Herr Kerber,

das Angebot richtet sich an  die Roller ab 125 ccm oder größer – insofern passt das super!

Die Tour ist eigentlich „reinrassig“ als Rollertour gedacht – Motorräder sind da nicht zugelassen

Wir freuen uns auf regen Zuspruch – am besten über unsere Homepage!

Bis demnächst

Also falls einer von Euch Interesse hat, der sollte auf die Anmeldeseite gehen.

https://www.gaertners-motorradshop.de/2021/05/06/gef%C3%BChrte-rollerausfahrt-am-mittwoch-09-06-2021/

Ich werde natürlich nicht dabei sein  😉

Hi Frank,

 

danke für die Info. Musst Du am Mittwoch auch Arbeiten? Schade ich auch.... Roller haben wir beide ja, deswegen wäre das kein Problem.

 

Viele Grüße, Alex

Schau mal in den Kalender, Das ist nachmittags 16 bis 18 Uhr. Aber ich muss arbeiten und komme nicht vor 17 Uhr heim.

Zitat von Alexander am 13. Mai 2021, 17:12 Uhr

Hi Frank,

 

danke für die Info. Musst Du am Mittwoch auch Arbeiten? Schade ich auch.... Roller haben wir beide ja, deswegen wäre das kein Problem.

 

Viele Grüße, Alex

 

Hallo,wir sind letztes Jahr schon mal bei Gärtners vorbei gefahren und haben unsere Flyer verteilt,leider hat sich bis jetzt kein neuer gemeldet.Mitfahren konnten wir nicht,da wir an diesem Tag keine Zeit hatten.Mal sehen ob es diesmal klappt.

Gruß LuGa

Wirklich sehr eigenwilliger Termin, geht man bei Gärtners davon aus, dass Rollerfahrer, welche sich so ein geniales Fahrzeug leisten und unterhalten können, nicht mehr arbeiten müssten, bzw. alle pensioniert sind? Dann sollte ich über ein anderes Fahrzeug nachdenken.

Ach und Lutz, warum willst du immer noch mehr Mitfahrer gewinnen, ich kenne kaum noch Leute jetzt in der Gruppe und je größer die Gruppen werden um so uninteressanter wird es doch auch. Der immer größer werdende organisatorische Aufwand und wenn es nur die Stammkneipe ist. Für mich ist es uninteressant, weil ernsthafte Gespräche kaum noch geführt werden können. Als wir weniger waren, sind wir viel mehr gefahren, haben mehr gefeiert, kamen mehr Informationen und Austausch rum. Ständig weiteres Wachstum ist der falsche Weg, in vielen Dingen des Lebens.

Meine Meinung, Gruß André

Zitat von Rollerkoenig am 16. Mai 2021, 18:35 Uhr

Wirklich sehr eigenwilliger Termin, geht man bei Gärtners davon aus, dass Rollerfahrer, welche sich so ein geniales Fahrzeug leisten und unterhalten können, nicht mehr arbeiten müssten, bzw. alle pensioniert sind?

Der Termin ist ja nachmittags. Du hast natürlich recht, wer schafft es an Arbeitstagen 15:30 Uhr woanders zu sein. Na ja...

Zitat von Rollerkoenig am 16. Mai 2021, 18:35 Uhr

Ach und Lutz, warum willst du immer noch mehr Mitfahrer gewinnen, ich kenne kaum noch Leute jetzt in der Gruppe und je größer die Gruppen werden um so uninteressanter wird es doch auch. Der immer größer werdende organisatorische Aufwand und wenn es nur die Stammkneipe ist. Für mich ist es uninteressant, weil ernsthafte Gespräche kaum noch geführt werden können. Als wir weniger waren, sind wir viel mehr gefahren, haben mehr gefeiert, kamen mehr Informationen und Austausch rum. Ständig weiteres Wachstum ist der falsche Weg, in vielen Dingen des Lebens.

Meine Meinung, Gruß André

In gewisser Weise geb ich dir ja recht. Spätestens zum Stammtisch finde ich kleine Gruppen, mit denen man besser reden kann interessanter. Allerdings wo sind die Ausfahrten, wo wir eine große Gruppe waren? Schaut mal in alte Berichte... In letzter Zeit habe ich nur Touren mit maximal 3 Moppeds erlebt... Das ist schon etwas dünn, finde ich.

Ja Frank da muss ich dir zustimmen..3 Mann Party kann auch gut sein,muss aber nicht...Ich schreibe meine persönlichen Touren,die jetzt durch meine Umstände öfters in der Woche sind, hier gar nicht mehr rein....mein Tourblog ist bereits übervoll dies Jahr zumal bereits 5 Monate der Saison fasst um sind...siehe WhatsApp Gruppe...auch finde ich in unseren Raum keine neuen Mitfahrer bzw. keine die so begeistert wie ich dem Fahren fröhnen...auch finde ich es schade wenn überhaupt im Jahr was Organisiert wird und dann einige Fahrer nur zum Treffpunkt kommen und sich zum Start wieder ausklinken...genauso wie während der Tour in einer Pause sich aus der Gruppe verabschieden da weiter kein Interesse ist...für den Organisator oder Tourführer ist das doch echt ne Klatsche...da wird vom Knipserschnitzel, Reden in derKneipe, planen von Touren und wer weiss was mehr erwartet als von der Kartoffelsuppe auf dem Fichtelberg oder ne Klobasa in der Bikerhöhle....für mich hat das Fahren in der Gruppe oder mal mit mehr oder weniger Teilnehmer immer gut getan...um auch mal vom Alltag abzuschalten und sich den Kopf frei zu pusten...wenn Touren hier wieder angeboten werden bin ich gern dabei...man sieht sich und allen eine schöne Restsaison...

Jörg, deinen "Tourenblog", kann man nur lesen, wenn man dieses WhatsApp hat? Würde schon mal gucken wollen, da ich ja auch viel rumkutsche. André