Forum

 

Um alle Funktionen dieses Forums nutzen zu können, musst Du ein registrierter Benutzer sein. (Nicht registrierte Benutzer können hier nur im öffentlichen Bereich lesen, aber an keiner Diskussion teilnehmen.

Registrierter Benutzer wirst Du nur, wenn Du Dich über unser Kontaktformular meldest. Dann wird der Administrator einen Account für Dich erstellen.

Bitte , um Beiträge und Themen zu erstellen.

Abfischen in Langburkersdorf am 13.Oktober

Hallo zusammen,wir wollen am Sonntag zum Abfischen nach Langburkersdorf.

https://fischzucht-ermisch.de/Aktuelles-Presse-Berichte-Bilder-News-Forellen-und-Lachszucht-Ermisch.php?ID=41&News_Jahr=Alle&News_Rubrik=Alle

Anschließend noch eine Rundreise durch die Böhmisch-Sächsische Schweiz.Ideen und Vorschläge sind willkommen.

Wer sich uns anschließen möchte sollte 11:00 Uhr auf dem Parkplatz vom Kaufland (Tankstelle) Lohmener Straße 12c  in Pirna-Copitz sein.

BITTE BIS SONNTAG 9:00 UHR BESCHEID GEBEN !

Sonnst wird der Treffpunkt nicht angefahren.

Gruß LuGa

Schön Lutz, ich bin dabei. Wenigstens eine Tour möchte ich in diesem Jahr mitfahren. Wenn ich es finde bin ich natürlich pünktlich, auch wenn ich keinen TÜV mehr habe. (Habe ich verpasst, fällig wäre August gewesen, bekomme ich nächste Woche. Problem?)

André

Katrin will auch mit, da erhöhen sich die Chancen, dass ich den Treffpunkt finde. Aber einen toten Fisch darf ich nicht kaufen ...

Gruß André

Bin schon ganz aufgeregt, bin ich doch schon ewig nicht mehr mit meiner Frau gefahren, wenn sie sich dann so von hinten rankuschelt ...

Liebe Gabi, Lieber Lutz

es tut uns sehr leid wenn ihr länger auf uns gewartet habt. Wir haben alles richtig gemacht, sind pünktlich um 10:00 Uhr losgefahren, haben an der B172 noch voll getankt, sind 10:45 Uhr auf der neuen Schnellstraße über die Elbe gefahren, haben uns insgeheim schon auf ein eventuelles Mittagessen in einem tschechischen Restaurant, mit Gulasch und Knödeln gefreut, allein ein Kaufland haben wir nicht gefunden.

Und da der Verkehr in Pirna so ätzend war, haben wir keinen zweiten Anlauf zur Suche gestartet, sondern sind auf direktem Weg wieder nach Hause gefahren.  Unsere Ausfahrt zur Suche des Startpunktes ging also von 10:00 bis 11:32 Uhr und waren 48,5 km Fahrtstrecke. Meine Frau meint, das gilt als Ausfahrt und jetzt kocht sie Mittag.

Das Fazit für uns, mit dem Rollerfahren als Hobby, ist es wirklich vorbei. Wenn ihr doch noch gefahren seid, wäre ein kurzer Bericht hier noch sehr schön.

Wir danken allen Rollerfreunden und allzeit gute Fahrt
Katrin und André (Rollerkönig)

na das ist ja nicht schön...

Aber vorbei? o.o...

Hi André,

Du willst deinen Roller Verkaufen und ich habe nie wieder die Chance mit Dir zu fahren?

 

Viele Grüße, Alex

Hallo Andre,eigentlich ist es schade das ihr den Treffpunkt nicht gefunden habt.Dabei wart ihr schon ganz nahe dran.Von der neuen Straße sind es ca 10 Fahrminuten bis zum Kaufland Copitz,ihr hättet immer Richtung Bastei/Lohmen,Neustadt fahren müssen,da wärt ihr direkt daran vorbeigekommen.

Dafür warteten schon Holm und die Fahrgemeinschaft Sonnenstein auf uns und dann kam noch Kumpel von Holm dazu.Nach einer angemessenen Wartezeit von fast 30 Minuten (wegen hohem Verkehrsaufkommen ) auf Andre,sind wir dann zum Fisch essen nach Langburkersdof. Danach sind wir dann über die Lausitz nach Böhmen zur Bikerhöhle wo wir einen kurzen halt machten.Nach dem obligatorischen alkoholfreien Bier und an anderer stelle noch einen Kaffee mit Apfelstrudel haben wir uns dann voneinander verabschiedet.Holm und sein Kumpel sind noch mit  zum quatschen in unsere Garage gekommen.

Gruß LuGa