10.05.2016 Jörg in Polen

In meiner letzten Urlaubswoche bin ich in Polen gewesen... am Sonntag ging es los quer der 87 entlang über Frankfurt Küstin über die Oder... weiter gings bei herrlichen Sonnenschein über die Hauptroute der 22 entlang... Landsberg hat jetzt ne Umgehungsstrasse und über Friedeberg Deutschkrone weiter zum Tankstopp... Kaffeepause und ein Snack tat mir auch gut... nach dem Abzweig auf die 11 nach Neustettin dann auf die 20 über Rummelsburg nach Bütow.. dort war meine Privatunterkunft von wo ich die nàchsten Tagesunternehmungen startete... da ich bisher durch deutsches Reichsgebiet unter Polnischen Verwaltung gefahren bin kommt nun die Grenze zur Polnischen Entklave über Parchowo Kartuzy am Danziger Haff entlang gen Norden..hinter Puck fuhr ich bis an die östliche Spitze der Halbinsel Hel... Touristenüberlaufen und Busse zugeparkte Parkplätze erwartete mich hier... naja mein Burgi fand neben ner Fischhalle nen schattiges Plätzchen... ein Rundgang durch Hafen und um die ehemals Millitärisch genutzte Ostspitze rundete mein Aufenthalt ab... über Gotendorf Vietzke Lauenburg ging ein schöner Tag zu Ende... Ich möchte euch aber auch die Fahrt nach Marienburg nicht vorenthalten... die gleichnamige Burg ist Unesco Kulturerbe und hatt es sicher verdient die größte Weltweite Burganlage zu sein... überwältigt von den Ausmaßen und den Rundgang ging es weiter Richtung Norden über die 55 und 502-501 nach Sandhof (Piaski) zur Nehrung... hier war Schluss mit der EU und die russische Grenze hinderte mich am weiterfahren... Ewige Sandstrände breit und sauber Menschenleer im Einklang mit Natur.. über die Weichsel ging ein Super Tag zu Ende.. erst mal nur ein Teil davon...

 

Gruss Jörg

  • 2016-05-10 Jörg in Polen_1
  • Autor: Jörg
  • Zugriffe: 141
  • Downloads: 63
  • Bewertung: Keine 
  • Kommentare: 0

   
© Rollerfreunde Dresden